Flugpläne für Kleinflugzeuge

  • Hallo zusammen,


    da ich ja recht neu hier bin, hoffe ich euch nicht ständig mit etlichen Fragen zu nerven :| (ich hab da übrigens noch mindestens 10 weitere Fragen auf Lager)


    Also , mittlerweile schaffe ich es ja so halbwegs mit meiner kleinen Cessna von A nach B zu kommen, wo ich bisher lediglich den Standard Flugplaner des FSx bzw. P3D nutze.
    Mir sind natürlich auch die kostenlosen Planer wie etwa Route Finder, Sim Brief usw. bekannt, aber ich finde hier nicht wirklich Flugstrecken für kleine Flugzeuge wie meine Cessna.


    Sicherlich kann ich mir einen Plan wie von Sim Brief vorschlagen lassen uns Diesen irgendwie abfliegen und FL wie 200 auf 100 trimmen und fertig wäre es.
    Mir geht es auch darum, dass die meisten Pläne eher den großen Brummern angepasst sind und hier ganz andere Dimensionen wie etwa große FL, TAS von über 300 KTn usw. auftauchen, welche mir NOCH NICHT so wichtig sind.
    Vielleicht ist es ja eine blöde Frage, aber gibt es eigentlich Flugplaner für Kleinflugzeuge?(ich weiß es gibt keine doofen Fragen )


    LG, Wolfgang

  • Kleinflugzeuge werden üblicherweise VFR geflogen, also nach Sichtflugregeln. Beim Sichtflug gibt es keine festgelegten Routen (außer z. B. in den Alpen) und daher dürfte es auch schwer sein, Routenvorschläge für kleine Flugzeuge zu finden. IFR fliegen diese zumeist nur zu Ausbildungs- und Übungszwecken und auch dann häufig nur die An- und Abflugprozeduren der Flughäfen.


    Allerdings ist auch Streckenflug nach IFR mit C172 und Co. möglich, nur sollten diese dann im Höhenband unterhalb FL120 bleiben, weil den Insassen sonst schnell die Luft ausgeht (im FSX aber nicht simuliert). Deren IFR-Routen unterscheiden sich sonst aber nicht von denen der großen Airliner.

  • Ich kann zum SELBER Planen nur PlanG empfehlen.
    Da kann man schön sich von VOR zu VOR navigieren und alles raussuchen.


    Guck dir das mal an. Einmal die Flusi Datenbank reinladen, und dann funktioniert das
    :D

  • Hall Hans Peter,


    ein VFR Flug hat natürlich auch was und macht natürlich so richtig Spaß wenn es draußen in Strömen regnet und ich hier gemütlich im Wohnzimmer sitze und bei schönstem Wetter fliege :)


    Naja die meisten Flugvereine fliegen ja auch nach VFR Regeln, was ja auch ok ist, aber...


    Ich hab mir einen Plan zurecht gebastelt, wonach ich nach einfachen Flügen so langsam in Richtung IFR Regeln gehe und mir für meine späteren Ziele (vielleicht sowas wie eine PMDG, 737, 77 etc.)
    Ich möchte nicht mit dem Kopf durch die Wand und später auch verstehen was ich in die CDU des FMC eintippe.


    Im Prinzip fangen richtige Piloten ja auch nicht mit einer 747 an und lernen erst einmal mit kleinen Flugzeugen wie vielleicht eine Cessna usw.


    Ich werde mal den Flugplaner nach Nicos Tipp ausprobieren, oder wie du es beschreibst einfach einen einfachen Flugplan mit SimBrief erstellen und mich unterhalb von FL 120 halten.


    An dieser Stelle ein Dankeschön Nico :)


    LG

  • Hallo Nico,


    hab nun mal ein wenig mit Plan G herumgespielt.
    Das mit dem Hereinladen der Daten von beispielsweise FSx hat geklappt, aber der Rest hat mich nicht wirklich überzeugt.
    Erst einmal finde ich die Bedienung recht kompliziert und bis auf eine gerade Strecke von A nach B kam nicht viel dabei raus. :(


    Auch das nachträgliche Editieren war für mich eher unmöglich, oder ich verstehe einfach dieses Programm nicht.
    Wenn es mit dem integrierten Flugplaner doch möcglich ist, sollte sowas mit Plan G doch auch funktionieren.
    An dieser Stelle sage ich trotzdem mal Dankeschön .


    Ich suche ein Planer bei dem man seine Route editieren kann und evtl.die SIDs und Stars dabei sind, wo es natürlich auch ein Payprogramm sein darf.


    LG aus EDDL

  • YT will mein Video wohl nicht, hängt schon ewig in der Warteschleife. Deshalb per DropBox:


    https://www.dropbox.com/s/2e6v…Plan-G%20deutsch.mp4?dl=0


    Erwartet bitte nicht den hohen Standard den die Videos hier im FSX Multiplayerforum üblicherweise haben. Ist nur ein Schnellschuss um die Planung zu verdeutlichen. Bei Fragen einfach schreiben.


    Ich habe hier https://www.dropbox.com/s/bift…gsflug%2010%2009.rar?dl=0 mal einen Flug, wie ich ihn jeden Sonntag mit meinem Kumpel Manne online mache. Da sind alle wesentlichen Infos drin. Wir fliegen abwechselnd nach GPS und nach Radionavigation (also überVORs und NDBs), immer mit Plan-G als Planer und Moving Map. Landung nach Möglichkeit per ILS. Flugzeug ist eine Mooney Bravo.
    Das schöne an Plan-G ist, das nach hinzufügen eines Waypoints gleich auch die Flugzeit aktualisiert wird, so das ich immer sehr einfach 90 Minuten Flüge planen kann.

  • Du hast eine falsche Karte eingestellt. Kannst du über Datei - Optionen - Allgemein-Kartenprovider ändern. OpenStreetMap sollte gewählt sein. Desweiteren bei Daten nachsehen das der richtige Flusi gewählt ist. Dann werden die in deinem Flusi enthaltenen Airports, VORs, NDBs usw. eingeblendet. Die dann angezeigten Frequenzen des ILS z.b. sind dann auch für dich massgeblich.
    Auch sollte der Kartenzoom passen sonst wird es unübersichtlich. Zoom von 11 bis 13 ist ganz gut.


    Edit: Es gibt auf YT einige gute Tutorials zu Plan-G. Bei Bedarf kann ich aber auch ein umfangreicheres erstellen, mit allen Grundeinstellungen und so.

  • Wolfgang, falls Du mal keine Idee hast, von wo nach wo Du fliegen sollst, kann ich Dir die One Engine Out Airline empfehlen, in der ich auch tätig bin.
    Dort gibts ein sogenanntes "Tour-Center", in der viele fliegbare Touren hinterlegt sind, für verschiedene Typen von Flugzeugen.


    Von kleinen VFR-Flugzeugen bis zum großen Jet ist da alles vertreten. Und von normalen Flughäfen mit ILS-Approaches bis zu sehr schwierigen Anflügen wie Lukla oder ST. Barth auch!


    Falls Du interesse hast, melde Dich kostenlos an: https://www.oneengineout.com/


    Du brauchst dann noch Smartcars (auch kostenlos auf der Seite verfügbar) um Deine Flüge aufzuzeichnen.


    Wir sind zwar eine virtuelle Airline, aber wir sehen das nicht so professionell und verkniffen, wie andere Airlines. Bei uns gibts keine Pflichtstunden oder vorgegebene und zugewiesene Schedules usw.
    Zudem ist bei uns der schon recht bekannte Twitch-Streamer "Blackbox711" tätig, in dessen Streams man vieles interessantes lernen kann und der auch regelmäßige Groupflights macht.
    Aber dafür solltest Du Englisch zumindest verstehen können. Sprechen kann, aber muss nicht unbedingt :)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!